Missionsgeschichte anhand von Biografien

Maria Dietrich

Missionsgeschichte anhand von Biografien
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Muss beim Lieferanten bestellt werden! - Lieferzeit auf Anfrage

  • 332276
  • Wird extra besorgt, wenn beim Lieferant verfügbar.
Maria und Johannes Dietrich zählen zu den Pionieren der Missionsarbeit in Yunnan. Die damalige... mehr
Produktinformationen "Missionsgeschichte anhand von Biografien"
Maria und Johannes Dietrich zählen zu den Pionieren der Missionsarbeit in Yunnan. Die damalige Zeit und Verhältnisse sind für uns Heutige kaum noch vorstellbar. Maria reist als Verlobte von Johannes Dietrich 1930 über Sibirien nach China. Sie heirateten zwei Jahre später. An der Seite ihres Mannes arbeitet Maria auf vier verschiedenen Missionsstationen. Trotz Krankheiten und ungewohnten klimatischen Bedingungen leistet Maria in der Frauen- und Kinderarbeit Großartiges. Als Hausfrau und Mutter ist die zudem auch verantwortlich für den Unterricht der eigenen Kinder. Die vielerlei Belastungen führen die Eheleute nicht selten an ihre Grenzen. Eines ihrer Kinder stirbt mit knapp einem Jahr. Nach dem Sieg der Roten Armee verlassen Dietrichs 1949 China. Aber auch die Rückkehr nach Deutschland ist mehr als herausfordernd. Wovon leben in der Nachkriegszeit ohne festes Einkommen? Als Pfarrfrau erwirbt sich Maria schließlich große Anerkennung. Auch der Ei
 
Einband:
Datentraeger: Buch
Erscheinungsdatum:
Verlag: Francke-Buch GmbH
Autor: Ernst Horn
Erscheinungsdatum / Erfassungsdatum 20.05.2024
Gewicht 0 kg
Verlag / Hersteller Francke-Buch GmbH
Seiten 261
ISBN / EAN 9783963622762
Abmessung 0 x 0 x 0 mm
Weiterführende Links zu "Missionsgeschichte anhand von Biografien"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Missionsgeschichte anhand von Biografien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen